Natur & Kunst Elbtal für jedes Kind

Workshops & Veranstaltungen

Waldmeister, Gunderman, Löwenzahn Wildkräuter der Walpurgisnacht

Löwenzahnblatt

Das Maifest ist auch für Kinder ein magisches und buntes Treiben. Eines unserer ältesten Feiertage, schon die ersten Bauern zelebrierten mit ihren Familien das Fest. Die Vegetationsgöttin vermählt sich mit dem Sohn des Himmels, vertreiben den Frost und die Kälte, küssen die Natur wach. Zu diesem Anlass lernen die Kinder während des Waldspaziergangs im Friedrichsgrund, auch Meixgrund genannt, einheimische Walpurgiswildpflanzen kennen. Die jungen Teilnehmer sehen und erfahren über ihre Anwendung in der Wildküche und zaubern eine Walpurgisbowle.

Termine und Treffpunkt:

  • 27. April 2024, 15.00 – 17.00 Uhr
  • Treffpunkt: Alte Feuerwache Meixstraße 2 01326 Pillnitz

Kindertag an der Elbe
Wildpflanzen im Frühling zeichnen

Wildpflanzen Im Frühling Zeichnen

Die Natur feiert ihren Höhepunkt der Blütezeit. Die Kinder feiern ihren Tag des Kindes.

Die Sonne erwärmt den Boden. Nie Natur zeigt sich ihrer vollen Schönheit.  Frühlingsblumen wachsen auf bunten Wiesen. Wildkräuter strömen ihren würzigen Duft und locken viele Insekten. Heute an diesem Tag wollen wir in der Natur die Kinder feiern.

Eine Malinsel mitten auf der Loschwitzer  Elbwiese lädt die Kinder zum Malen in der Natur ein. Mit dem junger Künstler entstehen wunderbare Erinnerungen auf Papier. Darüber hinaus erfahren die Kinder über die Besonderheiten der Wildpflanzen, ihren Anwendungen und entdecken ihre eigene innere Natur.  

Termine und Treffpunkt:

  • 01.06.2024, 16.00 -17.30.00 Uhr
  • Treffpunkt: Elbegarten Loschwitz 

Einheimische Wildpflanzen im Sommer

Projekt „natur Und Kunst Für Jedes Kind“ 3

Die Tage sind nun lang und warm, leicht das Leben, die Wiesen würzig duftend. Hummeln und Bienen summen in den Wildblumen, alle Vögeln singen. In den lauen Nächten leuchten die Glühwürmchen. Bunte Blumen schmücken die Wiesen am Elbufer, die Parks in der Stadt. Einige dieser Sommerwildpflanzen betrachten wir während unseres Sommergartenspaziergangs durch den schönen großen Garten in Dresden und duften den Sommer.

Aus Geschichten und Erzählungen längst vergangenen Zeiten erfahren die jungen Teilnehmer über die Anwendung und den Zauber Sommerwildpflanzen.

Termine und Treffpunkt:

  • 06.07.2024, 10 – 12.30 Uhr (ausgebucht)
  • 07.07.2024, 9.00 – 11.30 Uhr
  • Treffpunkt: Mosaikbrunnen, Hauptallee 9, 01219 Dresden

Farbenzauber aus einheimischen Wildpflanzen – Malen und Farben Experiment in der Natur

Gelbe Blüte

Sommerwildpflanzen strahlen im Sonnenlicht der Mittagssonne. Wildkräuter besitzen ein Farbengeheimis, dieses entlocken die Kinder den Pflanzen. Naturfarben aus Wildpflanzen sind rein natürlich. Die Kinder pflücken die Pflanzen und bereiten aus ihnen die Farben. Auf Papier getragen, schenken die Wildpflanzenfarben uns wunderbare Erinnerungen an den Tag.

Termine und Treffpunkt:

  • 06.07.2024, 14.30 – 17.00 Uhr
  • 07.07.2024, 14.00 – 16.30 Uhr
  • Treffpunkt: Bushaltestelle an der Autofähre Kleinzschach

Familienführungen

Projekt „natur Und Kunst Für Jedes Kind“ 1

Zusätzlich biete ich zweimal im Monat, zum Beispiel zur Balzrufzeit des Waldkauzes, zur Glühwürmchen Zeit, eine beliebte Taschenlampenführung im Elbtal an.

Termine und Treffpunkt:

  • Die Termine werden ab Mai dafür angegeben und sind im Terminkalender erläutert.

Die Kosten der Veranstaltungen

  • 1 Erwachsener 15 €
  • 1 Kind  10 €

Hinweise an die Eltern

Für die Veranstaltungen bitte ich darauf zu achten, die Kinder wettergerecht zu kleiden. Getränke und eine Sitzunterlage nicht zu vergessen. Die Materialien für die Arbeit in der Wildküche oder dem Malen in der freien Natur stellt die Projektleiterin zur Verfügung.

Ich freue mich auf eine wunderbare Zeit in der Natur.